Feuchtraumleuchten

LED Feuchtraum kommen zum Einsatz, wenn eine schwankende oder dauerhaft hohe Luftfeuchtigkeit vorherrscht. Für den Einsatz von LED Einbaustrahlern in Feuchträumen oder im Außenbereich wird der Einsatz von LED Einbaustrahlern mit Schutzart IP44 (Spritzwasser geschützt) empfohlen. Insbesondere in Bereichen in denen mit einer dauerhaft hohen Luftfeuchtigkeit von über 70% gearbeitet wird oder auch mit einem Ausstoß von Dampf etwa in Reinigungen.
Seite 1 von 2
Artikel 1 - 25 von 37